• Feuerwehr Götzendorf

Allerheiligen

Aktualisiert: 4. Nov.

„Erinnerungen sind Zeitreisen, die uns zurück zu unseren schönsten Augenblicken führen.“

Am Vormittag des 01.11., fand die traditionelle Kranzniederlegung zu Allerheiligen statt. An diesem Tag, gedenken wir all unseren verstorbenen Kameraden und Wegbegleitern die nicht mehr unter uns weilen.

Anschließend dazu, waren wir gemeinsam beim Gasthof Paus zum Mittagessen eingeladen, es wurden auch Ehrungen überreicht.

Einige Jugendmitglieder bekamen ihr Bewerbsabzeichen. Die Mitglieder der Wettkampfgruppen erhielten ihre Leistungsabzeichen und auch das Abzeichen für die Teilnahme am Bundesfeuerwehrleistungsbewerb. Und ganz besonders freut uns die Ehrung an Alfred Wittner, für 60-jährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst.

Im Anschluss an die Feierlichkeiten durfte auch das traditionelle "Lügen-Spiel" nicht fehlen.




41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HLF 3